[Galerie] Campa Freya lädt ein zum Julfest 2019

Gestern war Jul, das Mondfest der Wintersonnenwende, und wir luden den selbstgewählten Teil der Familie ein – unsere Freunde! Viele konnten uns leider aus verschiedenen Gründen nicht zum gemeinsamen Julfest besuchen. Aber dennoch – und die liebe Felis (von Felis Efeutraum) hat es so treffender nicht sagen können: Auch wenn wir nicht zusammen feierten, so … Mehr [Galerie] Campa Freya lädt ein zum Julfest 2019

Unser Julkranz

Der Julkranz steht für das Sonnenrad und wird vier Wochen vor dem Julfest aus immergrünen Zweigen wie zum Beispiel Buchsbaum, Eibe, Fichte, Tanne, Stechpalme, Kiefer, Efeu oder Wacholder gebunden, denen man schützende und heilende Kräfte zuschreibt. Die vier Kerzen stehen für die Sonne selbst, die uns Licht in der dunklen Jahreszeit spendet. Vier Wochen vor … Mehr Unser Julkranz

[22./23.September] Mabon/ Herbst-Tag-und-Nacht-Gleiche

Und wieder nähert sich ein Jahreskreisfest. Diesmal ist es Mabon oder auch genannt als Herbst-Tag-und-Nacht-Gleiche. Netzfund: Der Hintergrund zu diesem Tag im Jahreskreis ist der Moment, an dem die Sonne den Himmelsäquator im Herbstpunkt passiert, womit der Beginn dieser Jahreszeit astronomisch definiert ist.Es ist einer der zwei Tage im Jahr, an denen der lichte Tag … Mehr [22./23.September] Mabon/ Herbst-Tag-und-Nacht-Gleiche

[1. August/ 8. Vollmond nach Jul] Lughnasadh – Tag der Reife aller Früchte

Nun ist er da, der Spätsommer, und die Ernte auf den Feldern und in den Gärten beginnt, die Menschen legten schon im frühen Mittelalter ab diesem Moment ihre Vorräte an, damit es im Winter an nichts fehlt! Was man jetzt nicht erledigte, rächte sich in der kalten und dunklen Jahreszeit. Es wurde Met angesetzt und … Mehr [1. August/ 8. Vollmond nach Jul] Lughnasadh – Tag der Reife aller Früchte