[Februar] Imbolc – der Frühling naht..

Dieses Fest ist ein Mondfest und kann entweder an dem kalendarischen Termin, astrologisch, rechnerisch oder nach dem Mondkalender gefeiert werden. Imbolc wird zwischen Sonnenuntergang und Sonnenaufgang gefeiert.  Heutzutage meist kalendarisch am 1. oder 2. Februar. Also entweder am 31. Januar  in den 1. Februar hinein oder am 1. Februar in den 2. Februar hinein.  Doch … Mehr [Februar] Imbolc – der Frühling naht..

[1. August/ 8. Vollmond nach Jul] Lughnasadh – Tag der Reife aller Früchte

Nun ist er da, der Spätsommer, und die Ernte auf den Feldern und in den Gärten beginnt, die Menschen legten schon im frühen Mittelalter ab diesem Moment ihre Vorräte an, damit es im Winter an nichts fehlt! Was man jetzt nicht erledigte, rächte sich in der kalten und dunklen Jahreszeit. Es wurde Met angesetzt und … Mehr [1. August/ 8. Vollmond nach Jul] Lughnasadh – Tag der Reife aller Früchte

[21. Juni] Sommersonnenwende – es brennen die Feuer Mittsommers

Rituale für die Sommersonnenwende – Mittsommer In der Mitte des Jahres – am 21. Juni – ist die Zeit für den Mittsommer gekommen. Dieses Jahreskreisfest ist auch unter dem Namen Sommersonnenwende bekannt und hat eine uralte Tradition. Jetzt hat das Licht die Finsternis endgültig besiegt. Zu keinem Zeitpunkt des Jahres strahlt die Sonne länger, als … Mehr [21. Juni] Sommersonnenwende – es brennen die Feuer Mittsommers

[Buch] Tor Åge Bringsværd – Die wilden Götter

Durch Zufall stieß ich auf einen Clip im Netz zum Anhören. Es handelte sich dabei um eine Erzählung von Tor Åge Bringsværd angelehnt an die Edda. Ich fand es unheimlich angenehm anzuhören und suchte nach der Audio-Cd im Netz, um sie zu kaufen, fand leider aber nur unerschwingliche Preise jenseits von 70€! Also musste das … Mehr [Buch] Tor Åge Bringsværd – Die wilden Götter