[Aktuelles] Ich wünsche mir ein Poesie-Album zurück..

Hey ihr Lieben in meinem virtuellen Freundschafts-Netzwerk von Facebook, Instagram, WordPress und Co.! Mittlerweile sind es echt viele nette und auch mir sehr wertvolle Kontakte und einige von euch kenne ich eher nur flüchtig oder leider nur virtuell, ein paar auch nur von Mittelaltermärkten oder durch die Arbeit. Anderen begegnete ich erst virtuell durch Instagram … Mehr [Aktuelles] Ich wünsche mir ein Poesie-Album zurück..

[Gesundheit] Der Mistelzweig – Allheilmittel aus alten Zeiten

Die Mistel ist eine mysteriöse Pflanze, die erst in den Wintermonaten, wenn die Bäume kahl sind, richtig sichtbar wird. Sie wächst in Kugelform auf verschiedenen Baumarten und saugt den Bäumen Wasser und Nährstoffe aus, was sie zu einem Halb-Parasit macht. In früheren Zeiten war die Mistel eine wichtige magische Pflanze, die von den Druiden mit … Mehr [Gesundheit] Der Mistelzweig – Allheilmittel aus alten Zeiten

[Galerie] Campa Freya lädt ein zum Julfest 2019

Gestern war Jul, das Mondfest der Wintersonnenwende, und wir luden den selbstgewählten Teil der Familie ein – unsere Freunde! Viele konnten uns leider aus verschiedenen Gründen nicht zum gemeinsamen Julfest besuchen. Aber dennoch – und die liebe Felis (von Felis Efeutraum) hat es so treffender nicht sagen können: Auch wenn wir nicht zusammen feierten, so … Mehr [Galerie] Campa Freya lädt ein zum Julfest 2019

Unser Julkranz

Der Julkranz steht für das Sonnenrad und wird vier Wochen vor dem Julfest aus immergrünen Zweigen wie zum Beispiel Buchsbaum, Eibe, Fichte, Tanne, Stechpalme, Kiefer, Efeu oder Wacholder gebunden, denen man schützende und heilende Kräfte zuschreibt. Die vier Kerzen stehen für die Sonne selbst, die uns Licht in der dunklen Jahreszeit spendet. Vier Wochen vor … Mehr Unser Julkranz

[Galerie] Mittelaltermarkt zu Feuchtwangen im Oktober 2019

Nach anfänglichen Zweifeln überhaupt loszufahren, zog es uns dann doch noch zum Markt, die Wetterprognose war nicht grad einladend, aber die Sehnsucht nach Lagerleben zu groß! Also packte ich Donnerstag in der Früh alles zusammen, schnappte mir unseren kleinen Mathi und fuhr Donnerstagmittag nach Feuchtwangen. Dort angekommen begann der Aufbau mit etwas Hilfe meiner lieben … Mehr [Galerie] Mittelaltermarkt zu Feuchtwangen im Oktober 2019